Politik, Verwaltung, Bürger | Kultur & Ausgehen | Tourismus | Wirtschaft | Themen |
Berlin.de
Die Landeswahlleiterin für Berlin
Designbild
Startseite -> Historie -> Wahlergebnisse ab 1919 -> Ergebnistabelle

Wahlergebnisse ab 1919

 zurück zur Auswahl der Tabellen


Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin
am 29. Januar 1989 nach Bezirken und Parteien

- Zweitstimmen in Prozent -
 
Region Wahlbe-
rechtigte
Wähler Wahlbe-
teiligung
SPD CDU F.D.P. AL DA ödp REP SEW
Charlottenburg 131 872 103 180 78,2 35,5 36,6 4,8 15,6 0,5 0,6 5,9 0,5
Kreuzberg 86 249 61 674 71,5 34,7 27,0 1,6 27,6 0,3 0,3 7,1 1,4
Neukölln 215 832 170 278 78,9 38,3 39,1 2,1 9,0 0,5 0,7 9,6 0,7
Reinickendorf 193 655 159 160 82,2 39,9 39,4 3,9 6,6 0,6 0,6 8,5 0,4
Schöneberg 104 196 80 761 77,5 35,0 32,4 3,8 21,0 0,3 0,5 6,2 0,8
Spandau 158 405 129 755 81,9 44,8 36,1 3,2 6,7 0,4 0,8 7,5 0,4
Steglitz 145 984 120 635 82,6 33,5 41,6 5,5 11,1 0,4 0,9 6,5 0,5
Tempelhof 145 919 120 670 82,7 35,8 42,2 4,3 7,4 0,4 1,1 8,3 0,4
Tiergarten 60 645 45 957 75,8 36,5 32,3 2,7 19,2 0,3 0,5 7,7 0,9
Wedding 102 257 76 278 74,6 44,9 31,2 2,0 10,4 0,4 0,4 9,9 0,8
Wilmersdorf 112 356 88 868 79,1 33,3 39,9 5,8 14,1 0,3 0,6 5,5 0,4
Zehlendorf 75 500 63 207 83,7 28,6 45,2 8,1 12,1 0,3 1,1 4,3 0,3
Berlin-West 1 532 870 1 220 423 79,6 37,3 37,7 3,9 11,8 0,4 0,7 7,5 0,6

-------
x = Partei hat hier nicht kandidiert


Auflistung der Parteien und Wählergemeinschaften 

Alphabetische Auflistung aller Parteien, die seit 1946 in Berlin kandidiert haben
(1948 bis Oktober 1990 nur in Berlin-West)
Aufstellung aller Parteien nach der Wahl, zu der sie jeweils angetreten sind ( seit 1946)