Politik, Verwaltung, Bürger | Kultur & Ausgehen | Tourismus | Wirtschaft | Themen |
Berlin.de
Die Landeswahlleiterin für Berlin
Designbild
Startseite -> Historie -> Wahlergebnisse ab 1919 -> Ergebnistabelle

Wahlergebnisse ab 1919

 zurück zur Auswahl der Tabellen


Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin
am 10. Mai 1981 nach Bezirken und Parteien

- Zweitstimmen in Prozent -
 
Region Wahlbe-
rechtigte
Wähler Wahlbe-
teiligung
SPD CDU F.D.P. AL GLB SEW
Charlottenburg 134 025 112 806 84,2 35,9 47,8 5,8 9,6 0,4 0,6
Kreuzberg 83 651 65 611 78,4 38,9 40,3 4,5 14,8 0,3 1,2
Neukölln 214 511 181 379 84,6 43,1 46,3 4,2 5,6 x 0,8
Reinickendorf 189 808 166 035 87,5 39,5 49,6 5,8 4,1 0,4 0,6
Schöneberg 105 058 87 648 83,4 36,2 44,2 6,2 12,1 0,4 0,8
Spandau 156 755 136 160 86,9 44,1 45,3 5,6 4,2 0,4 0,4
Steglitz 144 342 126 368 87,5 33,3 52,1 6,7 6,8 0,4 0,6
Tempelhof 142 113 125 055 88,0 36,8 51,9 6,0 4,8 x 0,5
Tiergarten 60 078 49 509 82,4 38,8 43,6 5,1 11,1 0,3 1,0
Wedding 100 357 82 344 82,1 44,4 43,1 4,6 6,8 0,4 0,9
Wilmersdorf 111 941 95 769 85,6 32,3 51,3 6,6 8,8 0,4 0,6
Zehlendorf 72 003 63 158 87,7 29,8 55,7 6,2 7,6 0,5 0,3
Berlin-West 1 514 642 1 291 842 85,3 38,3 48,0 5,6 7,2 0,3 0,6

-------
x = Partei hat hier nicht kandidiert


Auflistung der Parteien und Wählergemeinschaften 

Alphabetische Auflistung aller Parteien, die seit 1946 in Berlin kandidiert haben
(1948 bis Oktober 1990 nur in Berlin-West)
Aufstellung aller Parteien nach der Wahl, zu der sie jeweils angetreten sind ( seit 1946)