Politik, Verwaltung, Bürger | Kultur & Ausgehen | Tourismus | Wirtschaft | Themen |
Berlin.de
Die Landeswahlleiterin für Berlin
Designbild
Startseite -> Berliner Wahlen 2011 -> Allgemeine Informationen -> Örtliche Abgränzung der Wahlkreise -> Wahlkreisverband Marzahn-Hellersdorf

Örtliche Abgrenzung der Wahlkreise

 zurück zur Wahlkreisauswahl


Wahlkreisbeschreibung      Wahlkreiskarte


Wahlkreisverband Marzahn-Hellersdorf


Wahl-
kreis-
Nr.
Wahlkreisbeschreibung
1 Kurzbeschreibung
Ahrensfelde-Süd, Marzahn-West, Marzahn-Ost
Die Grenze verläuft
von nördlicher Richtung Bezirksgrenze Lichtenberg / Stadtgrenze Berlin-Brandenburg, entlang der Stadtgrenze in östliche, später in südliche Richtung bis Stadtgrenze Berlin-Brandenburg / Landsberger Allee, dieser entlang der Straßenbahnführung in westliche Richtung folgend bis Landsberger Allee / Blumberger Damm, diesen entlang in nördliche Richtung bis Höhe Rudolf-Leonhard-Straße, weiter westlich hinter den Blöcken des Blumberger Damms entlang in nördliche Richtung, weiter in westliche Richtung südlich der Blöcke des Blumberger Damms entlang bis zum Ende, weiter in nördliche Richtung entlang des Fußweges auf die Lea-Grundig-Straße stoßend, dieser weiter in nördliche Richtung folgend bis Lea-Grundig-Straße / Mehrower Allee, dieser entlang in westliche Richtung bis Mehrower Allee / S-Bahn-Trasse S7, entlang der S-Bahn-Trasse S7 in nördliche Richtung bis Höhe Wuhletalstraße, dieser in westliche Richtung entlang bis Wuhletalstraße / Wolfener Straße, dieser in südliche Richtung folgend bis Wolfener Straße / Hellersdorfer Weg, diesen in westliche Richtung folgend bis Hellersdorfer Weg / Bezirksgrenze Lichtenberg, entlang der Bezirksgrenze in nördliche Richtung bis Bezirksgrenze Lichtenberg / Stadtgrenze Berlin–Brandenburg.
2 Kurzbeschreibung
Gewerbegebiet, Marzahner Promenade, Allee der Kosmonauten
Die Grenze verläuft
von westlicher Richtung Bezirksgrenze Lichtenberg / Hellersdorfer Weg, diesen in östliche Richtung folgend bis Hellersdorfer Weg / Wolfener Straße, diese in nördliche Richtung folgend bis Wolfener Straße / Wuhletalstraße, diese in östliche Richtung bis S-Bahn-Trasse S7, dieser entlang in südliche Richtung bis S-Bahn-Trasse S7 / Mehrower Allee, dieser in östliche Richtung folgend bis Mehrower Allee / Lea-Grundig-Straße, dieser in südliche Richtung folgend, die Lea-Grundig-Straße an der ersten Straßenbiegung verlassen und weiter entlang des Fußweges in südliche Richtung bis Blumberger Damm, südlich der Blöcke des Blumberger Damms entlang in östliche Richtung, weiter in südliche Richtung westlich vor den Blöcken des Blumberger Damms entlang bis Höhe Rudolf-Leonhard-Straße, den Blumberger Damm in südliche Richtung entlang bis Blumberger Damm / Landsberger Allee, dieser entlang der Straßenbahnführung in östliche Richtung bis Landsberger Allee / Prötzeler Ring, den Prötzeler Ring, später Trappenfelder Pfad in südliche Richtung folgend bis Trappenfelder Pfad / Spitzmühler Straße, diese in westliche Richtung bis Spitzmühler Straße / Blumberger Damm, diesen entlang in südliche Richtung bis Blumberger Damm / Elisabethstraße, dieser in westliche Richtung folgend bis Elisabethstraße / Allee der Kosmonauten, weiter in westliche Richtung entlang der Allee der Kosmonauten bis Allee der Kosmonauten / Poelchaustraße, dieser entlang weiter in westliche Richtung durch den Tunnel unter der S-Bahn-Trasse S7 bis Poelchaustraße / Dahmeweg, diesen folgend in nördliche Richtung bis Dahmeweg / Landsberger Allee (entlang der S-Bahn-Trasse S7), der Landsberger Allee in westliche Richtung bis Landsberger Allee / Bezirksgrenze Lichtenberg (Höhe S-Bahn-Trasse S75), der Bezirksgrenze Lichtenberg in nördliche Richtung, später in nordöstliche Richtung bis Bezirksgrenze Lichtenberg / Hellersdorfer Weg.
3 Kurzbeschreibung
Kienberg, Alt-Hellersdorf, Hellersdorf-Nord, Hönow-West
Die Grenze verläuft
von nördlicher Richtung Stadtgrenze Berlin-Brandenburg / Landsberger Allee, entlang der Stadtgrenze in östliche Richtung, später in südliche Richtung bis Ortsteilgrenze Hellersdorf-Mahlsdorf, dieser entlang in südliche Richtung bis Ortsteilgrenze Hellersdorf-Mahlsdorf / Riesaer Straße, dieser entlang der Straßenbahnführung in westliche Richtung bis U-Bahn-Trasse U5, der Führung der U-Bahn-Trasse in südliche Richtung folgend bis Höhe Feuerwache, an der Feuerwache in westliche Richtung unterhalb des Jelena-Šantić-Friedensparkes entlang bis zur Wuhle, den Flusslauf entlang in südliche Richtung bis Höhe Ortsteilgrenze Marzahn-Biesdorf, der Ortsteilgrenze in westliche Richtung bis Ortsteilgrenze Marzahn-Biesdorf / Blumberger Damm, diesen in nördliche Richtung folgend bis Blumberger Damm / Spitzmühler Straße, dieser entlang in östliche Richtung bis Spitzmühler Straße / Trappenfelder Pfad, den Trappenfelder Pfad, später Prötzeler Ring entlang in nördliche Richtung bis Prötzeler Ring / Landsberger Allee, dieser entlang der Straßenbahnführung bis Landsberger Allee / Stadtgrenze Berlin-Brandenburg.
4 Kurzbeschreibung
Marzahner Chaussee, Springpfuhl, Biesdorf-Nord, Biesdorf-Süd
Die Grenze verläuft
von westlicher Richtung Rhinstraße / Landsberger Allee gegen die Bezirksgrenze Lichtenberg entlang der Landsberger Allee in östliche Richtung bis zur S-Bahn-Trasse S 7, am Dahmeweg in südliche Richtung entlang bis Dahmeweg / Poelchaustraße, durch den Tunnel der S-Bahn-Trasse S7 entlang der Poelchaustraße in östliche Richtung bis Poelchaustraße / Allee der Kosmonauten, weiter in östliche Richtung entlang der Allee der Kosmonauten bis Allee der Kosmonauten / Elisabethstraße, dieser weiter in östliche Richtung folgend bis zur Elisabethstraße / Blumberger Damm, diesen in nördliche Richtung entlang bis Blumberger Damm / Ortsteilgrenze Marzahn-Biesdorf, die Ortsteilgrenze in östliche Richtung folgend bis Ortsteilgrenze Marzahn-Biesdorf / Wuhle, weiter entlang dem Flusslauf in südliche Richtung bis Wuhle / Bezirksgrenze Treptow-Köpenick, der Bezirksgrenze in westliche Richtung folgend bis Bezirksgrenze Treptow-Köpenick / Bezirksgrenze Lichtenberg, der Bezirksgrenze Lichtenberg in nördliche Richtung (über Rhinstraße) folgend bis zur Rhinstraße / Landsberger Allee.
5 Kurzbeschreibung
Kaulsdorf-Süd, Mahlsdorf-Nord, Mahlsdorf-Süd
Die Grenze verläuft
vom S- und U-Bahnhof Wuhletal / Wuhle entlang des Gleiskörpers S5 in östliche Richtung bis zur Ortsteilgrenze Kaulsdorf-Mahlsdorf, dieser entlang in nördliche Richtung (über Briesener Weg) bis Ortsteilgrenze Kaulsdorf-Mahlsdorf / Markgrafenstraße, die Markgrafenstraße, später Wernerstraße in westliche Richtung folgend bis Wernerstraße / Ernst-Haeckel-Straße, dieser westlich hinter den Grundstücken der Ernst-Haeckel-Straße entlang in nördliche Richtung bis Beginn Randweg, diesen weiter in nördliche Richtung bis Randweg / Ortsteilgrenze Kaulsdorf-Hellersdorf, entlang der Ortsteilgrenze in östliche Richtung bis Ortsteilgrenze Kaulsdorf-Hellersdorf / Ortsteilgrenze Mahlsdorf-Hellersdorf, weiter entlang der Ortsteilgrenze in nördliche Richtung bis zur Stadtgrenze Berlin-Brandenburg, der Stadtgrenze in östliche Richtung später weiter fortlaufend in südliche Richtung bis Stadtgrenze / Bezirksgrenze Treptow-Köpenick, dieser entlang in westliche Richtung bis Bezirksgrenze Treptow-Köpenick / Wuhle, dem Flusslauf in nördliche Richtung folgend bis zum S-und U-Bahnhof Wuhletal / Wuhle.
6 Kurzbeschreibung
Kaulsdorf-Nord, Hellersdorf-Süd
Die Grenze verläuft
vom S- und U-Bahnhof Wuhletal / Wuhle, entlang des Flusslaufes in nördliche Richtung bis Höhe Jelena-Šantić-Friedenspark, in östliche Richtung unterhalb des Parkes bis zur U-Bahn-Trasse U5, der Führung der U-Bahn-Trasse in nördliche Richtung entlang bis Riesaer Straße, dieser entlang der Straßenbahnführung in östliche Richtung folgend bis Ortsteilgrenze Hellersdorf-Mahlsdorf, weiter in südliche Richtung entlang der Ortsteilgrenze bis Ortsteilgrenze Hellersdorf-Mahlsdorf / Ortsteilgrenze Hellersdorf-Kaulsdorf, dieser entlang in westliche Richtung bis Ortsteilgrenze Hellersdorf-Kaulsdorf / Randweg, den Randweg in südliche Richtung bis Beginn Ernst-Haeckel-Straße, weiter westlich vor den Grundstücken der Ernst-Haeckel-Straße entlang in südliche Richtung bis Ernst-Haeckel-Straße / Wernerstraße, der Wernerstraße, später Markgrafenstraße in östliche Richtung bis Markgrafenstraße / Ortsteilgrenze Kaulsdorf-Mahlsdorf, dieser in südliche Richtung folgend (über Briesener Weg) bis S-Bahn-Trasse S5, dieser in westliche Richtung folgend bis S- und U-Bahnhof Wuhletal / Wuhle.
 
BERLINER WAHLEN 2011
 
 Logo für Berliner Wahlen Informationen
 
Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordneten-
versammlungen am 18. September 2011