Politik, Verwaltung, Bürger | Kultur & Ausgehen | Tourismus | Wirtschaft | Themen |
Berlin.de
Die Landeswahlleiterin für Berlin
Designbild
Startseite -> Berliner Wahlen 2011 -> Allgemeine Informationen -> Örtliche Abgrenzung der Wahlkreise

Örtliche Abgrenzung der Wahlkreise

 zurück zu Allgemeine Informationen



für die 18. Wahlperiode des Abgeordnetenhauses von Berlin Bek. v. 18.10.2005 (ABl. S. 4082) und vom 15.02.2006 (ABl. S. 714) - Inn IA14 -

Die von den Bezirken festgelegte und beschriebene örtliche Abgrenzung der Wahlkreise in den Bezirken (Wahlkreisverbänden) wird nachstehend bekannt gegeben.
Die Grenzen verlaufen jeweils in der Mitte des Straßenzuges, Bahngeländes usw., sofern nicht ein anderer Grenzverlauf angegeben ist.



Wahlkreisverbände (Bezirke)
Bitte klicken Sie auf die Bezirksnummer oder gehen Sie über die Liste.



Wahlkreisverbände 2006 Reinickendorf Spandau Charlottenburg-Wilmersdorf Steglitz-Zehlendorf Mitte Pankow Friedrichshain-Kreuzberg Lichtenberg Marzahn-Hellersdorf Treptow-Köpenick Tempelhof-Schöneberg Neukölln




Wahlkreisverband (Bezirk) Wahlkreisbeschreibung
Mitte Text Karte
Friedrichshain-Kreuzberg Text Karte
Pankow Text Karte
Charlottenburg-Wilmersdorf Text Karte
Spandau Text Karte
Steglitz-Zehlendorf Text Karte
Tempelhof-Schöneberg Text Karte
Neukölln Text Karte
Treptow-Köpenick Text Karte
Marzahn-Hellersdorf Text Karte
Lichtenberg Text Karte
Reinickendorf Text Karte
BERLINER WAHLEN 2011
 
 Logo für Berliner Wahlen Informationen
 
Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordneten-
versammlungen am 18. September 2011