Politik, Verwaltung, Bürger | Kultur & Ausgehen | Tourismus | Wirtschaft | Themen |
Berlin.de
Die Landeswahlleiterin für Berlin
Designbild
Startseite -> Berliner Wahlen 2006 -> Allgemeine Informationen -> Örtliche Abgränzung der Wahlkreise -> Wahlkreisverband Charlottenburg-Wilmersdorf

Örtliche Abgrenzung der Wahlkreise

 zurück zur Wahlkreisauswahl


Wahlkreisbeschreibung      Wahlkreiskarte


Wahlkreisverband Charlottenburg-Wilmersdorf


Wahl-
kreis-
Nr.
Wahlkreisbeschreibung
1 Kurzbeschreibung
Charlottenburg-Nord, Mierendorffplatz, Rathaus
Die Grenze verläuft
von der Mäckeritzbrücke in östlicher Richtung entlang der Bezirksgrenze gegen die Bezirke Reinickendorf und Mitte bis zur Spree - entlang der Spree in östlicher Richtung bis zur Gotzkowskybrücke - Franklinstraße - Marchstraße - Fraunhoferstraße - Kohlrauschstraße - Guerickestraße (westliche Richtung) - Cauerstraße (südliche Richtung) - Otto-Suhr-Allee - Luisenplatz - Schloßbrücke - entlang der Spree in westlicher Richtung bis zur Bezirksgrenze gegen den Bezirk Spandau bis zur Mäckeritzbrücke.
2 Kurzbeschreibung
Olympiastadion, Westend, Schloß Charlottenburg, Eichkamp
Die Grenze verläuft
von der S-Bahn-Brücke Ruhlebener Straße entlang der Bezirksgrenze gegen den Bezirk Spandau in östlicher Richtung bis zur Spree - entlang der Spree bis zur Schloßbrücke - Luisenplatz - Spandauer Damm - Klausenerplatz (Ost- und Südseite) - Danckelmannstraße (südliche Richtung) - Seelingstraße (westliche Richtung) - Sophie-Charlotten-Straße (südliche Richtung) - Knobelsdorffstraße (westliche Richtung) - BAB 100 (nördliche Richtung) - Spandauer-Damm-Brücke - Lerschpfad - Crusiusstraße - Königin-Elisabeth-Straße (südliche Richtung) - Haeselerstraße - Soorstraße (südliche Richtung) - Kaiserdamm (östliche Richtung) bis zur Kaiserdammbrücke - Bahngelände (südliche Richtung) bis Ostpreußenbrücke - Neue Kantstraße (östliche Richtung) - Dernburgstraße - Bahngelände (östliche Richtung) - Holtzendorffstraße (südliche Richtung) - Heilbronner Straße - Georg-Wilhelm-Straße - Kurfürstendamm (westliche Richtung) - BAB 100 (nördliche Richtung) - nördlich des Werkstättenwegs - Cordesstraße - BAB 115 (südwestliche Richtung) - Schmetterlingsplatz - Dauerwaldweg - entlang der Sportplätze - Waldschulallee (nordwestliche Richtung) bis Teufelsseestraße - nach Westen bis zur Bezirksgrenze gegen den Bezirk Spandau bis zur Ruhlebener Straße entlang der Bezirksgrenze gegen den Bezirk Spandau.
3 Kurzbeschreibung
Schloßstraße, Lietzensee, Adenauerplatz
Die Grenze verläuft
vom Richard-Wagner-Platz - Schustehrusstraße - Wilmersdorfer Straße (südliche Richtung) - Zillestraße über Wohnblock 148 - Sophie-Charlotte-Platz (nördliche und westliche Seite) - Kaiserdamm (östliche Richtung) - Windscheidstraße - Schillerstraße - Fritschestraße (südliche Richtung) - Kantstraße (östliche Richtung) - Wilmersdorfer Straße (südliche Richtung) - Krumme Straße über Bahngelände - Wilmersdorfer Straße (südliche Richtung) - Giesebrechtstraße - Kurfürstendamm (westliche Richtung) - Lehniner Platz - Damaschkestraße - Holtzendorffplatz - Holtzendorffstraße (nördliche Richtung) - Bahngelände (westliche Richtung) - Dernburgstraße - Neue Kantstraße - Ostpreußenbrücke - Bahngelände (nördliche Richtung) - Kaiserdammbrücke - Kaiserdamm (westliche Richtung) - Soorstraße - Haeselerstraße - Königin-Elisabeth-Straße (nördliche Richtung) - Crusiusstraße - Lerschpfad - Spandauer-Damm-Brücke - BAB 100 (südliche Richtung) - Knobelsdorffstraße (östliche Richtung) - Sophie-Charlotten-Straße (nördliche Richtung) - Seelingstraße - Danckelmannstraße (nördliche Richtung) - Klausenerplatz (südliche und östliche Seite) - Spandauer Damm - Otto-Suhr-Allee bis zum Richard-Wagner-Platz.
4 Kurzbeschreibung
Deutsche Oper, Ernst-Reuter-Platz, Kurfürstendamm
Die Grenze verläuft
vom Richard-Wagner-Platz - Otto-Suhr-Allee (östliche Richtung) - Cauerstraße - Guerickestraße (östliche Richtung) - Kohlrauschstraße - Fraunhoferstraße (östliche Richtung) - Marchstraße (nördliche Richtung) - Franklinstraße - Gotzkowskybrücke - entlang der Bezirksgrenze gegen die Bezirke Mitte und Tempelhof-Schöneberg - Nürnberger Straße - Eislebener Straße - Rankestraße (südliche Richtung) - Lietzenburger Straße (westliche Richtung) - Emser Straße - Pariser Straße (westliche Richtung) - Sächsische Straße (südliche Richtung) - Düsseldorfer Straße (westliche Richtung) - Konstanzer Straße (nördliche Richtung) - Duisburger Straße - Brandenburgische Straße (nördliche Richtung) - Kurfürstendamm (östliche Richtung) - Giesebrechtstraße - Wilmersdorfer Straße (nördliche Richtung) - über das Bahngelände zur Krummen Straße (Südseite) in westlicher Richtung - Wilmersdorfer Straße - Kantstraße (westliche Richtung) - Fritschestraße - Schillerstraße (westliche Richtung) - Windscheidstraße (nördliche Richtung) - Kaiserdamm - Sophie-Charlotte-Platz (westliche und nördliche Seite) über Wohnblock 148 - Zillestraße - Wilmersdorfer Straße (nördliche Richtung) - Schustehrusstraße (östliche Richtung) zum Richard-Wagner-Platz.
5 Kurzbeschreibung
Grunewaldsee, Halensee, Preußenpark, Hohenzollerndamm
Die Grenze verläuft
von der Bezirksgrenze gegen den Bezirk Spandau in der Havel nördlich Am Postfenn in östliche Richtung bis Teufelsseestraße - Waldschulallee (südöstliche Richtung) - entlang den Sportplätzen - westlich des Dauerwaldwegs - Schmetterlingsplatz - BAB 115 (nordöstliche Richtung) - Cordesstraße - nördlich des Werkstättenwegs - BAB 100 (südliche Richtung) - Kurfürstendamm (östliche Richtung) - Georg-Wilhelm-Straße - Heilbronner Straße - Holtzendorffplatz - Damaschkestraße - Lehniner Platz - Kurfürstendamm (östliche Richtung) - Brandenburgische Straße - Duisburger Straße - Konstanzer Straße (südliche Richtung) - Düsseldorfer Straße (östliche Richtung) - Sächsische Straße (südliche Richtung) - Pommersche Straße - Emser Platz - Hohenzollerndamm (südwestliche Richtung) - Hundekehlestraße - Schellendorffstraße - Hammersteinstraße (südwestliche Richtung) - Bernadottestraße (südöstliche Richtung) bis zur Bezirksgrenze gegen den Bezirk Steglitz-Zehlendorf in zunächst westlicher Richtung, dann in nördlicher Richtung gegen den Bezirk Spandau bis nördlich Am Postfenn.
6 Kurzbeschreibung
Ludwigkirchplatz, Prager Platz, Bundesplatz, Volkspark
Die Grenze verläuft
von der Ecke Lietzenburger Straße/Emser Straße - Pariser Straße (westliche Richtung) - Sächsische Straße - Pommersche Straße - Emser Platz - Hohenzollerndamm (südwestliche Richtung) - Gieselerstraße - Wegenerstraße (östliche Richtung) - Sigmaringer Straße (südliche Richtung) - Brandenburgische Straße (südöstliche Richtung) - Blissestraße - Am Volkspark - Schrammstraße - Hildegardstraße (östliche Richtung) - Weimarische Straße bis zur Bezirksgrenze gegen den Bezirk Tempelhof-Schöneberg in zunächst östlicher Richtung, dann in nördlicher Richtung bis Nürnberger Straße - Spichernstraße - Eislebener Straße - Rankestraße (südöstliche Richtung) - Lietzenburger Straße bis zur Ecke Emser Straße.
7 Kurzbeschreibung
Krematorium Wilmersdorf, Rüdesheimerplatz, Eisstadion Wilmersdorf
Die Grenze verläuft
von Weimarischer Straße entlang der Bezirksgrenze in zunächst westlicher Richtung gegen die Bezirke Tempelhof-Schöneberg und Steglitz-Zehlendorf - Bernadottestraße - Hammersteinstraße (nordöstliche Richtung) - Schellendorffstraße (nordwestliche Richtung) - Hundekehlestraße (westliche Richtung) - Hohenzollerndamm (nordöstliche Richtung) - Gieselerstraße - Wegenerstraße (östliche Richtung) - Sigmaringer Straße (südliche Richtung) - Brandenburgische Straße (südöstliche Richtung) - Blissestraße - Am Volkspark - Schrammstraße - Hildegardstraße (östliche Richtung) - Weimarische Straße bis zur Bezirksgrenze gegen den Bezirk Tempelhof-Schöneberg.
 
BERLINER WAHLEN 2006
 
 Logo für Berliner Wahlen Informationen
 
Endgültiges Ergebnis zu den Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin und zu den Bezirksverordneten-
versammlungen am 17. September 2006